Review: Omnia – Musick & Poetree

Omnia hat dieses Jahr eine Doppel CD herausgebracht. Es sind eigentlich zwei verschiedene Alben, es handelt sich um die Alben Musick  und um Poetree.

 

 

 

MUSICK:

1. Free:

Gesungende Ballade über die Freiheit.

2. Stand up:

Schönes, eher sphärisches lied, das mit einer schönen Harfenmelodie eingeleitet wird.

3. Free Ra Hurt:

Schnelleres irisch anmutendes Lied.

4. I Don´t speak Human:

Durchaus politisches Lied welches einen zum Nachdenken einlädt.

5. Xtatica:

Sehr schönes lied, welches durchaus als EPIC folk einzustufen ist.

 

Poetree:

1. Gröne Lunden:

Ein typisches Omnia lied, das sehr mystisch angehaucht ist.

2. Fuck her Gently:

Wer kennt es nicht? Das Lied war ursprünglich von Jack Black, und wurde von Omnia in eine SEHR hörbare Form gebracht, die fast schöner ist als das Original.

3. Who are You?:

Dieses irische Volkslied ist ein beweis, dass sich Omnia auch bei irischen Folk nicht verstecken muss.

4. Lili Marleen:

Der Megahit aus den 30ger Jahren, was als Soldatenlied bekannt wurde, aber durchaus nicht als Pro Kriegs Lied zu verstehen ist, sondern eher eine herzschmerz Ballade ist. Omnia greift das Thema nochmals auf und macht eine schöne fassung daraus.

5. Het Drop:

Ein Lied auf niederländisch, welches eine typische Ballade abbildet.

6. Mercy Seat:

Ein düsteres gesungenes Stück, welches einem zum Zuhören einläd.

7. Sheebeg Sheemore:

Harfen stück welches rein instrumental ist, und sehr gut als Hintergrundmusik geeignet ist, oder um zu entspannen, einfach mal die Seele baumeln lassen.

 

FAZIT:

Omnia hat wieder ein neues Album herausgebracht, das den Fans trotz Umbesetzung sehr gut gefallen wird. Sie haben durch das Doppelalbum auch einiges hereingebracht, was nicht so Typisch für Omnia ist, und gerade den Fans sicherlich gefallen wird.

 

[`yahoo` not found]
Bookmark this on Google Bookmarks
Share on StumbleUpon
Bookmark this on Delicious
Share on reddit
Bookmark this on Digg

Kommentare

 

Comments are closed.

© 2022 Pagan-Magazin. , Powered by WordPress - Impressum